Titel-Überwachungsservice


!

So lange wie nötig - so lange Sie es wünschen!

Wir kümmern uns um Ihre titulierten Forderungen!

Mit unserem Titel-Überwachungsservice haben Sie die Möglichkeit, Forderungen gegen im Inland lebende Schuldner zu realisieren, die Sie längst als uneinbringlich abgeschrieben haben. Falls eine Vollstreckung Ihrer titulierten Forderungen zunächst ergebnislos verlaufen ist – weil z.B. zu diesem Zeitpunkt keine Vermögenswerte vorhanden gewesen sind – prüfen wir dennoch kontinuierlich in regelmäßigen Abständen die Liquidität Ihre Schuldners. Und dies bis zu 30 Jahre lang. Dabei lassen wir unser Ziel nicht aus den Augen: Wir möchten, dass Sie Ihr Geld bekommen.

Zu unserem Titel-Überwachungsservice gehört, das Recherchieren in verschiedenen Datenbanken, im Handelsregister, beim Gewerbeamt sowie bei anderen öffentlich zugänglichen Quellen. Unter Umständen ist eine Zusammenarbeit mit einer Detektei möglich.

Sobald wir feststellen, dass Ihr ursprünglich zahlungsunfähiger Schuldner wieder liquide ist, setzen wir unser Telefoninkasso ein. Unsere Mitarbeiter sprechen Ihren Schuldner freundlich, aber bestimmt an, um eine individuelle – und für Sie als Gläubiger befriedigende – Lösung herbeizuführen. Dies kann eine Vollzahlung, eine Ratenzahlung oder z.B. ein Vergleich sein.

Provision nur im Erfolgsfall

Unser Titel-Überwachungsservice stellt über Jahre hinweg sicher, dass jede Möglichkeit genutzt wird, Ihre Forderung zu realisieren. Und dies zu einem günstigen Kosten- und Nutzenverhältnis – wodurch auch das Verfolgen bereits ausgebuchter Forderungen wieder rentabel wird. Denn: Sobald Sie uns Ihren Auftrag zur Titelüberwachung erteilt haben, finanzieren wir alle einzuleitenden Maßnahmen bis zur Beendigung des Auftrags. Erst im Erfolgsfall wird unsere Provision fällig.